proloco

Für die Begleitung und Moderation der Workshops mit Akteure/innen aus Politik, Wirtschaft, Verwaltung und Zivilgesellschaft innerhalb der Modellregion Diepholzer-Land, der internen Projekttreffen sowie weiterer Veranstaltungen, bei denen die Übertragbarkeit der entwickelten Lösungen auf andere Landkreise und Regionen im Vordergrund steht, ist proloco – Stadt und Region, Planung und Entwicklung mit Dr. Franziska Lehmann und Dr. Michael Glatthaar zuständig.

proloco wurde als Büro für Stadt- und Regionalplanung 2005 in Bremen gegründet; seit 2012 unterhält es einen weiteren Standort in Göttingen. Eine Vielzahl unterschiedlicher Projekte sorgt für die notwendige gedankliche Beweglichkeit der Planer/innen. Eine inhaltliche Schwerpunktsetzung stellt die notwendige Routine, Fach- und Sachkenntnis sicher. Ein Netz aus Kooperationspartner/innen aus verschiedenen Bereichen  ergänzt das Team von proloco, so dass für jedes Projekt das Bearbeitungsteam problemadäquat zusammengestellt werden kann.